Das Peel's im Hampton Manor im britischen Solihull entscheidet sich für Waagen von OHAUS

05.11.2019
Was hat OHAUS mit dem Restaurant (ein Michelin-Stern) in den West Midlands in England zu tun?
 


Im Herzen von England, im malerischen Dorf Hampton-in-Arden befindet sich ein einzigartiger Ort namens Hampton Manor, ein englisches Landhaushotel in Privatbesitz. Ein gotisches Herrenhaus im Tudorstil, das 1855 von Sir Frederic Peel, dem Sohn des ehemaligen Premierministers Sir Robert Peel, als großes Landhaus erbaut wurde, war viele Jahr lang ein von der Pfarrkirche betriebenes Pflegeheim und befindet sich heute im Besitz der Familie Hill. Zwischen 2008 und 2010 wurde das Anwesen komplett restauriert und im Jahr 2017 wurden die öffentlichen Räumlichkeiten grundlegend umgebaut und auch die Gästezimmer wurden vollständig renoviert. Heute ist es ein Restaurant mit 15 Schlafzimmern, umgeben von einem Garten mit 45 Hektar.



Im Hampton Manor befindet sich das gehobene Restaurant Peel's unter der Leitung von Chefkoch Rob Palmer, der das Peel's zu seinem ersten Michelin-Stern und 4 AA-Rosetten geführt hat. Rob Palmer legt besonders Wert auf die Qualität der Zutaten sowie die Kochtechnik. Das Restaurant ist von Dienstag bis Samstag geöffnet und bietet vier- oder siebengängige Verkostungsmenüs mit Weinbegleitung. Die Gäste variieren je nach Anlass. Sie reservieren im Peel's für Geschäftstermine, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern oder einfach nur für einen schönen Abend. Hinter den hochwertigen Speisen und dem Spitzenservice für bis zu 150 Gäste steht ein einmaliges Event- und Hochzeitsteam, das alles daran setzt, diese außergewöhnlichen Momente unvergesslich zu machen.


OHAUS spielt bei dieser genussvollen Geschichte eine nicht unwichtige Rolle. Denn das Team von Peel's verwendet bei seiner täglichen Arbeit OHAUS-Waagen. Die Wahl fiel auf die Valor 2000 und tragbare Modelle. Sie setzen seit einigen Jahren auf OHAUS und beschreiben die Waagen als langlebig und preiswert. Die hohe Qualität, die das Team von Rob Palmer bietet, erfordert, dass die Waagen präzise und zugleich robust sind, denn in den zwei sehr geschäftigen Küchen ist dies ein Muss. „Sie haben für genaueres Wiegen gesorgt und auch die Kosten für Waagen gesenkt, da die Modelle anderer Marken immer kaputtgingen“, so der Chefkoch. Sehr wichtig ist, dass die Valor-Waagen von OHAUS „leicht zu reinigen sind, ohne dass man sich Gedanken machen muss, sie zu beschädigen, weil sie zu nass werden.“


Die wasserbeständige Lebensmittelwaage OHAUS Valor 2000 legt die Messlatte hoch und setzt mit der erfolgreichen Kombination aus Geschwindigkeit und Haltbarkeit Standards. Das robuste  Polycarbonat Tastenfeld bietet Schutz vor Beschädigungen durch Messer und andere scharfe Instrumente, die bei der Zubereitung von Lebensmitteln zum Einsatz kommen. Die Einschwingzeit beträgt weniger als eine halbe Sekunde. Große LED-Anzeigen an der Vorder- und Rückseite ermöglichen das bequeme Ablesen durch zwei Bediener gleichzeitig.

Erfahren Sie mehr über Valor 2000 Kompaktwaagen